Feinstoffliche Raum-Reinigung

Wohnraum Pro Clean

Jeder Gedanke, jedes Gefühl, jedes Wort und jede Handlung verursacht eine Schwingung.

Du kennst das:
Du kommst in eine fremde Wohnung und fühlst dich sofort wohl, oder aber eine Wohnung lässt in dir ein ungutes Gefühl entstehen. Du wirst unruhig und würdest am liebsten wieder gehen.

Gedanken, Gefühle und Handlungen werden von unserer Umgebung aufgenommen, gespeichert und erzeugen eine entsprechende „Schwingung“ in Räumen, Häusern, an Orten.
Da unsere eigenen Gefühle ebenfalls aus Schwingungen bestehen, werden sie stark von den Schwingungen des Ortes beeinflusst an dem wir uns aufhalten.

Wenn du Emotionen ausdrückst, gibst du sie nach außen ab. Diese Emotionen empfängt auch das Energiefeld eines Hauses oder einer Wohnung, in der du dich aufhältst.
Emotionale Gefühlsausbrüche, die durch Sorgen, Streit, Ängste, Neid, Krankheiten oder durch großes Leid entstanden sind – und das mitunter schon vor vielen Jahren -, setzen sich in den Räumen ab und verbleiben dort. Dies kann dazu führen, dass du dich in deinen eigenen vier Wänden unwohl und gestresst fühlst.

Räume oder Orte sind von einer Geschichte, einem Ereignis „aufgeladen“, das sich in ihnen ereignet hat.

Entweder baut sich eine solche Ladung – je nach Geschehen – nur sehr langsam ab, oder sie bleibt bestehen, bis sie neutralisiert wird. „Emotionale, feinstoffliche Altlasten“ lösen bei Menschen, die den Raum oder Ort betreten, darin verweilen oder wohnen, oftmals Unruhe, Angst oder Unwohlsein aus.

Durch eine feinstoffliche Reinigung mit Pro Clean, einem Reinigungszusatz von PRO ENERGETIC, können sich diese negativen Schwingungen auflösen und durch harmonische Energien ersetzt werden.

Feinstoffliche Verschmutzung reinigen – Energiefluss stärken

Die feinstoffliche Reinigung ist mit einem Grundputz im Haus vergleichbar. Bei der Grundreinigung wird der alte Schmutz Schicht für Schicht von einer Oberfläche entfernt, um wieder den schönen Urzustand herzustellen. Die feinstoffliche Reinigung bezieht sich dabei auf die anhaftenden negativen Energien, welche Unbehagen, Streit, Depression und Belastung bedeuten und neutralisiert sie.

Feinstoffliche Belastung

Betrachten wir eine Wohnung oder ein Haus etwas genauer:
Physischer Schmutz oder die Ansammlung von „Gerümpel“ zieht eine Energie an, deren Auswirkungen sich in Lethargie und Müdigkeit, Verstopfungen von Meridianen und dem Blockieren von Organen, dem Hang zu Übergewicht, mangelndem Selbstwertgefühl oder Disharmonie äußern können.
Sogar die Energie der Vorbewohner befindet sich als Ablagerung in vielen Schichten auf Möbeln, Wänden und anderen übernommenen Gegenständen wieder, die uns möglicherweise aus dem Gleichgewicht bringt, streitlustig macht oder sogar in Richtung Depressionen führt.

So können sich in einer Wohnung, einer Firma oder auch auf einem Grundstück sehr alte, tief eingelagerte Informationen und Energien befinden, die ein harmonisches Leben und Arbeiten weitgehend verhindern.
Wir sind mit unserer Umgebung energetisch verbunden und gehen mit unterschiedlichen Dingen in Resonanz. Das ist der Grund, warum uns stagnierende oder negative Energie in unserem Lebensfluss bremsen kann und dadurch verhindert, dass wir gesund, glücklich und erfolgreich sind.

Mit Pro Clean, einem Reinigungszusatz für die feinstoffliche Reinigung werden derartige, negative Energien aufgelöst und wird Raum für Neues geschaffen.

Feinstoffliche (Raum-)Reinigung jenseits aller esoterischen Missverständnisse, einfach erklärt:
Altes und Verbrauchtes und somit Belastendes wird aus Räumen und von Gegenständen gelöst. Der Weg wird frei für Neues.

Dazu hat PRO ENERGETIC über die Jahre und aus der Praxis ein Hilfsmittel entwickelt, das gezielt eingesetzt wird, um einem Raum, einem Ort, einem Gegenstand oder einem Kleidungsstück wieder eine neutrale Grundinformation zuzuordnen.

Das geschieht durch Reinigen und Klären der vorhandenen „feinstofflichen, emotionalen Belastung“. Diese können – je nach Beschaffenheit und Intensität – die Raumqualität und somit das Wohlbefinden der Bewohner beeinflussen.

Das Ergebnis ist ein entspanntes und gutes Raumklima in deinem Zuhause, in deinen Geschäftsräumen oder in deiner Praxis.
Ein gutes Raumklima ist förderlich für körperliche und geistige Erholung. Für das Wohlfühlen deiner Familie, deiner Kunden, Patienten und Mitarbeiter.

Anwendungsbeispiele:

Pro Clean als Bügelhilfe:
(Eine Verschlusskappe voll Pro Clean auf etwa 1,5 Liter Bügelwasser im Dampfgenerator)
Mögliche Anwendungsbeispiele:

  • Die Wäsche lässt sich leichter bügeln – Falten verschwinden schneller.
  • Die Hände fühlen sich nach dem Bügeln weicher an.
  • Beim Bügeln kann man feststellen, dass sich die noch nicht gebügelte Seite eines Kleidungsstückes anders (nicht so angenehm) anfühlt als die schon gebügelte Seite.
  • Plötzlich macht das Bügeln Spaß!

Pro Clean zur Fenster-/ und Glas-Reinigung

  • Pro Clean im Fenster-Putz-Wasser macht das Waschwasser zum Biophotonenwasser. Es wird Sonnenlicht eingelagert, so erscheinen Fensterscheiben glatter, Autoscheiben scheinen einen natürlichen Sonnenschutz zu erhalten.
  • Baut (temporär) Negativionen auf – der Fernseher „knistert“ nach der Reinigung nicht.

Pro Clean als Waschmittelzusatz für die Waschmaschine

  • Die Wäsche fühlt sich weicher an
  • Anhaftende feinstoffliche Energien aus Kleidung werden entfernt

Pro Clean für den Geschirrspüler

  • Gläser werden klarer
  • feinstoffliche Rückstände der Geschirr-, Besteck- und Gläser-Benutzer werden neutralisiert. Denk an den „Schwiegermutter-Besuch“ 😉

Pro Clean für den Wohnungs- und Hausputz

  • für Holz- und Polstermöbel im Wohnbereich
  • Türgriff, Handlauf an der Treppe
  • ideal auch für die Auto-Reinigung

Weitere Einsatzbereiche für Pro Clean:

  • Zähne putzen – einen Tropfen auf die Zahnpasta.
  • Durch die Sonne blind gewordenen braunen Zimmertüren strahlen nach dem Reinigen mit Pro Clean wieder.

Mit Pro Clean hat man oft das Bedürfnis, Dinge anzupacken, die lange liegen geblieben sind.