Lebensraum- und Energie-Effizienz-Berater (3 Tage)

Vorwissen erforderlich!

Für die Zulassung zur Ausbildung zum LEBENSRAUM- und ENERGIE-EFFIZIENZ-Berater benötigen Sie das Vorwissen aus folgenden Schulungen:

BASIS Schulung

Fachschulung Lebensraum

Lebensraum-Berater

Felderhebung, Feldanalyse und die Beurteilung des Feldes. In dieser Schulung werden Sie intensiv auf die Beratung Ihrer Kunden vorbereitet. Diese Schulung richtet sich an Personen, die als LEBENSRAUM- Berater tätig sein möchten und bereits die Fachberater-Schulung absolviert haben.

Schwerpunkte:

  • Atmosphäre, Geopathie
  • Historische Belastungen erkennen
  • Bewertung von Grund und Boden
  • Felderhebung, Feldanalyse, Feldbeurteilung
  • Baubiologie, störungsfreies Bauen
  • Gesundheit am Arbeitsplatz – Arbeitsumfelder schaffen, die sowohl physisch wie auch psychisch entlastend auf stark beanspruchte Mitarbeiter wirken
  • Scan-Auswertungen (von Pro Energetic) lesen lernen
  • Kundenspezifische Lösungsvorschläge aufgrund der Erhebungen/ des Scans erarbeiten
  • Konzeption und Präsentation des Projektes

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Nach Absolvierung dieser Fachschulung sind Sie in der Lage, Ihre Kunden sicher in Bezug auf deren Defizite im Lebensraum zu beraten.
  • Sie sind in der Lage, ein Konzept zur Umsetzung des Maßnahmenplanes zu erstellen.
  • Sie sind berechtigt, für Ihre diesbezüglichen Leistungen ein Honorar zu verrechnen.

Energie-Effizienz-Berater

ENERGIE-EFFIZIENZ-BERATER wissen, was es braucht, um einen Gewerbe- oder Industriebetrieb zu harmonisieren, bzw. die Energie-Effizienz des Betriebes zu steigern. Aufbauend auf das Wissen aus der Fachschulung Lebensraum und der Schulung „Der Lebensraum“ lernen Sie in dieser Ausbildung, in größerem Rahmen zu planen und zu arbeiten. Ihre Kunden kommen überwiegend aus dem Bereich Gewerbe und Industrie.

Schwerpunkte:

  • Störquellen (Gewerbe- und Industriebereich) erkennen, analysieren, bearbeiten
  • Energie-Optimierung
  • Energie-Effizienz-Erhöhung (Einsparungen bei den Energiekosten erzielen)
  • Kundenspezifische Projektlösungen erarbeiten
  • Projektarbeit: Vorbereitung, Betreuung, Nachbearbeitung

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Nach Absolvierung dieser Fachschulung sind Sie in der Lage, Ihre Kunden sicher in Bezug auf deren Defizite im Energiefeld zu beraten und ein Lösungskonzept anzubieten.
  • Sie sind in der Lage, Ihrem Kunden im Bereich der Energie-Effizienz ein Projekt anzubieten und dieses Projektes auch zu begleiten
  • Sie sind berechtigt, für Ihre diesbezüglichen Leistungen ein Honorar zu verrechnen.

Seminarzeiten: 1. Tag: 14:00 – 18:00 Uhr, 2. Tag: 09:00 – 18:00 Uhr, 3. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr

Seminar-Termine